Angela Jütten
 Heilpraktikerin für Psychotherapie
 


THERAPIE UND BERATUNG
FÜR ERWACHSENE,
JUGENDLICHE UND KINDER


  • DEPRESSIONEN
  • ANPASSUNGSSTÖRUNGEN
  • BURN OUT
  • KONFLIKTE
  • SORGEN UND ÄNGSTE
  • TRAUER BEI VERLUST VON LIEBEN MENSCHEN - AUCH BEI FEHLGEBURTEN
  • TRENNUNGEN
  • VERÄNDERUNGEN
  • ENTSCHEIDUNGSFINDUNGEN
  • PRÜFUNGSANGST
  • SCHULISCHE SCHWIERIGKEITEN
  • KÖRPERLICHE BELASTUNGEN
  • BESONDERE ANLIEGEN

Es sind die scheinbar „kleinen“, immer wiederkehrenden Sorgen und Herausforderungen im Leben, die verhindern, dass wir uns wohlfühlen. Von außen betrachtet sieht es oft gar nicht so dramatisch aus, unser Inneres erzählt uns jedoch etwas anderes. Manche dieser Empfindungen begleiten uns eine lange Zeit oder sogar unser ganzes Leben. Mal stören sie weniger, mal mehr. Zuweilen können sie unerträglich sein und uns die Lebensfreude nehmen: Wir alle haben die Kraft in uns, diese Themen zu lösen. Oft gelingt es uns alleine, manchmal hilft ein Stubs von außen – ein vertrauliches Gespräch.

Ich unterstütze Sie gerne bei der Suche nach Ihrer ganz individuellen Lösung.

Termine nach Vereinbarung.


Vorankündigung:

SEMINARE 2023: "Wandel(n) in der Eifel" mit Katrin und Angela 

28.04.2023 - 30.04.2023: "Wandel(n) in der Eifel" Teil 1

01.09.2023 - 03.09.2023: "Wandel(n) in der Eifel" Teil 2

 


Wir leben in einer Zeit, in der im Außen so viel passiert. Wir sind gefordert, überfordert, gestresst. Und gerade jetzt ist es so wichtig, uns den Raum für uns selbst, unsere Gedanken und Gefühle zu nehmen. So können wir stabiler und authentischer mit diesen Herausforderungen umgehen.
Manchmal ist es gut, wenn wir uns dafür eine kurze Auszeit nehmen und Rückzugsorte finden, um dort wieder klarer zu werden.
Wir veranstalten für eine kleine Gruppe von Interessierten die Seminare „Wandel(n) in der Eifel“. Dabei unterstützen uns die Weite der wunderschönen ursprünglichen Natur in der Eifel und das liebevoll gestaltete Seminarhaus in Hollerath mit vegetarischer Küche in regionaler Bio-Qualität.
Möchten Sie weiterblicken, auftanken, Ruhe fühlen, mit allen Sinnen genießen und dann kraftvoll zurück in den Alltag gehen?

 Seminarinhalte:

- Gesprächstherapeutische Ansätze

- Therapeutisches Arbeiten mit dem Inneren Kind

- Biografisches Schreiben

- KBT Konzentrative Bewegungstherapie

- Meditation und Entspannung

- Achtsames Wandern in der Natur



"Wandel(n) in der Eifel" Teil 1
vom 28. - 30. April 2023
Seminarkosten: 240€ zuzüglich Übernachtung und Vollpension
Anmeldungen bitte bis zum 31. März 2023 über unsere Homepages.


"Wandel(n) in der Eifel" Teil 2
vom 01. - 03. September 2023
Seminarkosten: 240€ zuzüglich Übernachtung und Vollpension
Anmeldungen bitte bis zum 01. August 2023 über unsere Homepages.

www.katrin-sauerzapfe.de
www.weiterblicken-eifel.de

Veranstaltungsort: Seminarhaus "Dein Weg zu Dir", in Hollerath


02. - 04. Juni 2023: "Biografisches Schreiben"

Ein Stück Geschichte schreiben – Ihre Geschichte!
Das gesamte Leben aufschreiben von der Geburt bis heute – das wäre sicherlich sehr anstrengend.
Es gibt jedoch eine andere Methode, einen Blick auf die Ereignisse in Ihrem Leben zu werfen, zu verarbeiten, in Frieden zu bringen. Im Biografischen Schreiben schauen wir auf die kleinen Geschichten, und wir schreiben nicht das große Buch. Jetzt ist eine gute Zeit dafür.
"Die Ereignisse in unserem Leben vollziehen sich in einer zeitlichen Reihenfolge, aber in ihrer Bedeutung für uns finden sie ihre eigene Ordnung." (Eudora Welty)
Im Rückblick nochmal darauf zu schauen, tut gut. Was hat es mir ermöglicht oder wer half mir dabei, bis hierhin zu gelangen?
Wir finden ganz oft darin eine erstaunliche Aktivierung unserer Stärken und Ressourcen, die alle in uns stecken.
Vielleicht kommt der Gedanke auf: „Ich kann nicht schreiben!“ oder „Ich weiß nicht, ob das etwas für mich ist.“
Wer weiß, vielleicht macht es richtig Freude, neugierig zu sein, etwas Neues auszuprobieren.

Seminarkosten: 240 € zuzüglich Übernachtung und Vollpension

Anmeldungen bitte bis zum 02. Mai 2023 
Veranstaltungsort:
Seminarhaus "Dein Weg zu Dir" in Hollerath





______________________________________________________________________________________________________________________________________




Weitere Angebote: 

 Workshop "Rückblick und Ausblick" :                                                                                                                                         28.12.2023 und 30.12.2023 jeweils von 9:30 - 17:00 Uhr

  •  "Biografisches Schreiben" :                                                                                                                                                                1. Gruppe: 23.01.2023; 30.01.2023; 06.02.2023 jeweils um 18:30 Uhr                                                                           2. Gruppe: 25.01.2023; 01.02.2023; 08.02.2023 jeweils um 10:00 Uhr
  • "Biografisches Schreiben"- Jahresgruppe:    5. Dezember 2022; 10. Januar 2023; 7. Februar 2023; 7. März 2023;      4. April 2023; 2. Mai 2023; 30. Mai 2023; 27. Juni 2023; 25. Juli 2023; 22. August 2023; 19. September 2023;          17. Oktober 2023; 14. November 2023; 12. Dezember 2023

  •  "Märchenstunde"( die besondere Märchenbetrachtung)11. Februar 2023 um 14 Uhr
  •  Märchenstunde Jahresgruppe: 20. Januar 2023 um 17 Uhr
  • Märchen und Meditation3-Tage-Seminar im Hotel Paulis in Weckerath/Belgien vom 16.12.-18.12.2022




  • Unterstützung und Vorbereitung auf die Prüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie




________________________________


Stimmen der Teilnehmer - Seminar "Wandel(n) in der Eifel 2022"
STEFFI
Vielen Dank für die schönen Eindrücke. Seid umarmt für dieses berührende Seminar.


ERIKA
Ich möchte mich nochmal bedanken bei Dir und Katrin für das schöne Seminar. Ihr habt Euch so viel Zeit und Arbeit gemacht, die mit so viel Liebe rüberkam. Man fühlte sich sicher und aufgehoben bei Euch.


AGNES
Nochmal danke für so viel Liebe – es war eine tolle Zeit mit Euch.


ANGELA
Es war ein wunderschönes Seminar mit Euch beiden – habt vielen Dank dafür.


YVONNE
Fühle mich immer noch sehr schön verwandelt, also wirklich neue Kraft, vielen lieben Dank noch mal für dein einfühlendes Wesen.